Bärlauch Tag


Wir treffen uns in Pleinfeld, um Fahrgemeinschaften zu bilden und fahren dann gemeinsam zum Sammelgebiet, wo der Bärlauch wächst (ca. 10 Minuten Fahrzeit). Dabei erlernen wir das sichere Erkennen von Bärlauch, um Verwechslungen mit giftigen Pflanzen wie Maiglöckchen und Herbstzeitlose auszuschließen. Dazu gibt es wertvolle Tipps für das Sammeln, Lagern und Verarbeiten der Pflanze. Zurück am Ausgangspunkt werden wir vor Ort ein leckeres Nudelgericht mit Bärlauchpesto zubereiten und gemeinsam essen.

Bitte wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk und Sammelkörbchen mitbringen.

Die Kosten für die Lebensmittel werden extra abgerechnet (5,- Euro).