Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung


HINWEIS!
Aus organisatorischen Gründen musste der Veranstaltungsort geändert werden!
Der Kurs findet im Haus des Gastes (Jagdschloss, Dr.-M.-Luther-Platz 4) und nicht im vhs-Bildungszentrum statt!

In dem Vortrag von Rechtsanwältin Christine Krieg wird auf die Inhalte, Formerfordernisse und Notwendigkeit einer Vorsorgevollmacht in Abgrenzung zur Betreuungsverfügung eingegangen.

Bild: geralt/pixabay

Grundfragen der gesetzlichen Betreuung werden dabei ebenso erfasst, wie eine ausführliche Erläuterung der Bedeutung und Inhalte einer Patientenverfügung. Die aktive Sterbehilfe usw. werden vor dem Hintergrund der aktuellen Gesetzgebungsdiskussion erklärt.
Anmeldung erforderlich!



1 Abend, 20.10.2020
1 Termin(e)
Christine Krieg, Fachanwältin Medizinrecht, Mediatorin
A01102
Kursgebühr:
14,50
, ermäßigt 11,00 €

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Christine Krieg
RAin, Meyerhuber Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Di 09.03.21
18:00 –20:00 Uhr
Gunzenhausen
Di 16.03.21
18:00 –20:00 Uhr
Heidenheim

vhs Gunzenhausen

Dr.-Martin-Luther-Platz 4
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 88156-0
info@vhs-gunzenhausen.de
Lage & Routenplaner

vhs-Bildungszentrum
Nürnberger Str. 32
91710 Gunzenhausen