Stoffwechsel aktivieren mit Wildpflanzen (ausgefallen)


Obst und Gemüse sind sehr gesund, keine Frage. Doch wurden bestimmte Substanzen wie Bitterstoffe, Scharfstoffe oder Vitamine zugunsten anderer Eigenschaften weggezüchtet.
Doch gerade diese sogenannten "sekundären Pflanzenstoffe" brauchen wir, damit unser Stoffwechsel optimal ablaufen kann. So regen beispielsweise Bitterstoffe unsere Verdauung an und Scharfstoffe unsere Durchblutung. Sie sind hilfreiche Begleiter bei kalten Füßen, Verdauungsschwierigkeiten, Leberproblemen, Übergewicht und vielem mehr.
Wildpflanzen haben den Vorteil, dass sie reich sind an sekundären Pflanzenstoffen, Vitaminen und Mineralien. Zudem wachsen sie frisch, direkt vor unserer Haustüre!
In diesem Kurs besprechen wir die Inhaltsstoffe und Wirkungen der wichtigsten Wildpflanzen auf unseren Stoffwechsel. Zudem werden Tipps zum Sammeln und Verarbeiten besprochen. Die Pflanzen werden im Kurs auch hergezeigt.



Edith Sichtar, Ernährungswissenschaftlerin, Dipl. Kräuterpädagogin
G03181
Kursgebühr:
11,50
 
  1. Programm

  2. Wünsche / Anregungen

    Nichts gefunden?!?
    Sie möchten sich weiterbilden, etwas Neues kennenlernen oder fast Vergessenes wieder auffrischen?
    Sie haben den für Sie passenden Kurs aber nicht entdeckt?
    Schreiben Sie uns!
    Gerne versuchen wir, Ihre Kurswünsche in das Programm der Volkshochschule Gunzenhausen mit aufzunehmen!
    Selbstverständlich können Sie auch andere Anregungen und Kritik an uns senden.

  3. Ansprechpartner/-innen bei der vhs Gunzenhausen

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Mitarbeitern/-innen und zu unseren vhs-Vorständen. weiter

     
  1. vhs Gunzenhausen

    Dr.Martin-Luther-Platz 4
    91710 Gunzenhausen

    Tel.: 09831 80666
    Fax: 09831 4912
    info@vhs-gunzenhausen.de
    vhs Gunzenhausen

    Lage & Routenplaner

    Impressum