Night of the Proms 2018
- Olympiahalle München
Kategorie I


Erleben Sie mit uns die Night of the Proms 2018 !
Schon im Dezember 2017 hat sich eine Gruppe der Volkshochschule Gunzenhausen von diesem außergewöhnlichen Konzertabend mitreißen lassen. Begeistert von dem besonderen audiovisuellen Happening freuen wir uns, Ihnen noch einmal solch einen Konzert-Abend in der Olympiahalle München zu ermöglichen.


Nicht nur die Mischung aus Klassik und Popmusik macht die Night of the Proms zu einer Veranstaltung der besonderen Art. Auch das Publikum ist so bunt gemischt wie das Programm auf der Bühne. Und so vereint sich sowohl auf als auch vor der Bühne alles zu einer einzigartigen Melange, die für die tolle Stimmung im Publikum sorgt und den Tag zu einem unvergesslichen Event werden lässt.

Noch stehen nicht alle Künstler der Ausgabe 2018 der Night of the Proms fest. Sicherlich wird aber wieder John Miles mit dabei sein. Miles, der mit seinem Hit „Music (was my first love)“ nicht nur die Hymne der Night of the Proms liefert, beweist seit mehr als einem Vierteljahrhundert bei der „Proms“ seine exzellente Musikalität am Piano und an der Gitarre. Seine Interpretationen berühmter Pop- und Rocksongs, denen er seinen unverkennbaren Stempel aufdrückt, reißen das Publikum regelmäßig zu Begeisterungsstürmen hin.

Auch 2018 präsentiert die Night of the Proms wieder populäre Hits aus den letzen drei Jahrhunderten. Bei diesem außergewöhnlichen audiovisuellem Konzertereignis treffen Klassik auf Pop, Chucks auf Stilettos und Hip Hop auf Tschaikowski.
Die Night of the Proms bricht nicht nur mit musikalischen Konventionen, sondern inszeniert die Vorstellung auch als Happening, bei dem sich der Jeansträger genau so wohl fühlt, wie der Gast in Anzug oder Abendkleid.
Seien Sie mit dabei und sichern Sie sich einen Platz für die Night of The Proms 2018!
Infos bei der vhs Gunzenhausen unter 09831 - 80 666. Die Rückkehr in Gunzenhausen ist für ca. 21:00 Uhr geplant.
Der Reisepreis wird am 05.11.18 abgebucht.

       
Änderungen vorbehalten!



1 Tag, 09.12.2018
Sonntag, 10:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dagmar Wombacher-Hohlheimer, Dipl. Verwaltungswirtin (FH), Leiterin vhs Gunzenhausen
R35082
Treffpunkt: Parkplatz an der Altmühlbrücke, Oettinger Str., 91710 Gunzenhausen
Reisepreis: 119,00 € bei Buchung ab 25.09.18; Sonderpreis bei Buchung bis 24.09.18: 110,00 €; inkl. Busfahrt und Karte der Kategorie I (Festpreis)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dagmar Wombacher-Hohlheimer
Geschäftsführerin

Gunzenhausen
A00282 21.09.18
Fr
Gunzenhausen
R38082 09.12.18
So
Gunzenhausen
R37082 09.12.18
So
Treuchtlingen
R36182 09.12.18
So
Gunzenhausen
R36082 09.12.18
So
Gunzenhausen
R39082 09.12.18
So
Gunzenhausen
F00591 22.03.19
Fr
Gunzenhausen
R55091 07.05.19
Di, Mi, Do, Fr, Sa
 
  1. Programm

  2. Wünsche / Anregungen

    Nichts gefunden?!?
    Sie möchten sich weiterbilden, etwas Neues kennenlernen oder fast Vergessenes wieder auffrischen?
    Sie haben den für Sie passenden Kurs aber nicht entdeckt?
    Schreiben Sie uns!
    Gerne versuchen wir, Ihre Kurswünsche in das Programm der Volkshochschule Gunzenhausen mit aufzunehmen!
    Selbstverständlich können Sie auch andere Anregungen und Kritik an uns senden.

  3. Ansprechpartner/-innen bei der vhs Gunzenhausen

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Mitarbeitern/-innen und zu unseren vhs-Vorständen. weiter

     
  4. Öffnungszeiten Ihrer vhs

    Montag bis Freitag
     täglich 9 - 12 Uhr

    Donnerstag
     zusätzlich 13 - 17 Uhr

    Weihnachtsferien 2018/19
     22.12. 18 - (...)
    weiter

     
  1. vhs Gunzenhausen

    Dr.-Martin-Luther-Platz 4
    91710 Gunzenhausen

    Tel.: 09831 881560
    Fax: 09831 4912
    info@vhs-gunzenhausen.de
    vhs Gunzenhausen

    Lage & Routenplaner

    Impressum