„HERZ AUS GOLD“ – Das Fugger-Musical & „Auf den Spuren der Fugger“ in Augsburg


Bild: https://fuggermusical.de/

Erleben Sie mit uns eine spannende Fahrt in die Fugger-Stadt Augsburg.

Auf den Spuren der Reichen Fugger

Jakob Fugger der Reiche war das große Finanzgenie der Frühen Neuzeit – und der Stifter der weltberühmten Fuggerei, der ältesten bestehenden Sozialsiedlung der Welt. Er brachte auch die italienische Renaissance nach Augsburg. Sein Neffe und Nachfolger Anton Fugger wurde der bedeutendste Unternehmer seiner Zeit in Europa.

Die Stadtführung auf den Spuren der Fugger führt uns zu den Fuggerhäusern (früheres Wohn- und Handelshaus der Familie), in die Handwerkeraltstadt und die Fuggerei. Die Führung endet in der Kirche St. Anna, wo Jakob Fugger und seine Brüder in einer prächtigen Renaissance-Grabkapelle bestattet sind.

Anschließend Einkehr in das zünftige bayerische Brauhaus: „Zum bayrischen Herzl“ (Selbstzahler).

Um 20:30 Uhr beginnt in der Freilichtbühne am Roten Tor (eines der größten Freilichttheater Süddeutschlands) das Musical „HERZ AUS GOLD“ – hierbei wird in wunderschönen Melodien und einer spannenden Handlung das Leben von Jakob Fugger erzählt. Im Musical des Erfolgskomponisten Stephan Kanyar steht der Musical-Star CHRIS MURRAY in der Hauptrolle auf der Bühne – bereits 2018 wurde das Stück in Augsburg uraufgeführt und war ein voller Erfolg – mit 33.000 Besuchern war es das 3. Erfolgreichste Stück in der Historie des Freilichttheaters am Roten Tor.