Photovoltaik und Speicher im Privathaushalt

Online
Wärmepumpen gelten als eine der führenden Alternativen, wenn es zum Austausch von Gas- und Ölheizungen kommt. Dies erhöht den Stromverbrauch des Gebäudes. Mit Photovoltaikanlagen lässt sich im Gegenzug direkt am Gebäude Strom erzeugen. Wie gut ergänzen Sich diese beiden Technologien und was gilt es zu beachten? Ist diese Kombination für alle Gebäude sinnvoll? Und welche Kosten kommen auf Eigentümerinnen und Eigentümer zu? Diese und weitere Fragen werden
im Rahmen des Vortrags durch Christian Winterhalter, Energieberater der Verbraucherzentrale
Bayern beantwortet.


Der Vortrag ist kostenlos im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz.

Anmeldung bei der Volkshochschule Oberasbach-Rosstal, Tel. 0911 9691-2124, E-Mail info@vhs-oberasbach-rosstal.de. Online-Anmeldungen werden nur bis 6 Uhr morgens am Tag der Veranstaltung sicher bearbeitet, danach können Sie uns gerne anrufen.


1 Abend, 13.03.2024
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Mi 13.03.2024 19:00 - 20:30 UhrOnline-Veranstaltung
Verbraucherzentrale Bayern
2315D-241
kostenfrei

  1. Weitere Veranstaltungen von Verbraucherzentrale Bayern

    1. Heizungstausch – Was gilt es zu beachten?2313D-243

      Online
      28.02.24 (1-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Online-Kurs
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Photovoltaik und Speicher im Privathaushalt2314D-241

      Online
      06.03.24 (1-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Online-Kurs
      Plätze frei
      (Plätze frei)