Engpassdehnung und Faszienrollmassage


Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Bandscheibenvorfall, Karpaltunnelsyndrom, Tennisellenbogen, Arthrose und Rheuma – Schmerzen, die uns in der Bewegungsfreiheit und Lebensqualität stark einschränken.
Mit der Engpassdehnung und Faszienrollmassage begegnen Sie diesen Schmerzen mit beständigen Übungen und Training des Bewegungsapparates. Muskeln werden gezielt trainiert und dadurch entspannter, leistungsfähiger und beweglicher. Verschleißprozesse können gestoppt werden und die Regeneration und Heilung kann einsetzen. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie ein nicht mehr gekanntes Maß an Beweglichkeit zurückgewinnen, Schmerzen lindern bis hin zur Schmerzfreiheit. In diesem Kurs lernen Sie die wichtigsten Engpassdehnungen und die dazu gehörende Faszienrollmassage kennen.
Bitte Gymnastikmatte mitbringen.


Bilder: M. Zahn / vhs Gunzenhausen


Anmeldeschluss: 30.09.2022

6 Vormittage, 01.10.2022 - 10.12.2022
Samstag, 09:00 - 10:00 Uhr
6 Termin(e)
ZeitOrt
Sa01.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Sa15.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Sa29.10.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Sa19.11.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Sa03.12.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Sa10.12.2022
09:00 - 10:00 Uhr
Claudia Kater, Physiotherapeutin (nach Liebscher & Bracht®)
GG0295
Kursgebühr:
101,50
, ermäßigt 83,50 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Claudia Kater

Sa 24.09.22
09:00– 10:00 Uhr
Gunzenhausen
Plätze frei
Mi 28.09.22
09:00– 10:00 Uhr
Gunzenhausen
Plätze frei
Mi 05.10.22
09:00– 10:00 Uhr
Gunzenhausen
Plätze frei

vhs Gunzenhausen e.V.

Dr.-Martin-Luther-Platz 4
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 88156-0
Lage & Routenplaner

vhs-Bildungszentrum
Nürnberger Str. 32
91710 Gunzenhausen