Studienfahrt nach Stuttgart
"Becoming famous - Peter Paul Rubens"
Ausstellung in der Staatsgalerie Stuttgart


Becoming famous - Peter Paul Rubens
Staatsgalerie Stuttgart


Peter Paul Rubens (1577–1640) gilt als erfolgreichster Maler des Barocks. Seine Werke zeichnet eine eindrucksvolle, farbenprächtige Bildsprache mit hohem Wiedererkennungswert aus. Bereits Rubens Zeitgenossen sind bereit, Höchstpreise für seine Werke zu zahlen. Doch wie gelingt es Rubens, zu einem Maler aufzusteigen, der in ganz Europa gefeiert wird?

Die Ausstellung zeigt, wie Rubens in Italien das Fundament für seinen späteren Erfolg legt: Er ist in Italien sowohl für den Herzogshof in Mantua als auch für die mächtigen Dogenfamilien in Genua tätig. Kontinuierlich erweitert er in den Jahren 1600 bis 1608 sein Netzwerk und gewinnt einflussreiche Adelige, Gelehrte und Diplomaten als Förderer. Zugleich nutzte er seine italienischen Jahre, um in Rom und andernorts die Kunst der Antike und Renaissance zu studieren.

Mit dem Doppelbildnis »Alte Dame mit jungem Mädchen« besitzt die Staatsgalerie eines der wenigen Porträts, die Rubens für die mächtigste Familien der Republik Genua fertigt. Es gilt bislang als einziges Rubensoriginal in der Sammlung. Inzwischen aber gibt es Hinweise, dass zwölf weitere Werke, die mit dem frühen Rubens, seinem Italienaufenthalt und den Anfängen seiner großen Werkstatt in Antwerpen in Verbindung stehen, auch Originale sein könnten. Die Forschungskampagne zu diesen Gemälden ist Anlass für die Ausstellung, die an die 100 Gemälde und Arbeiten auf Papier aus eigenem Bestand und Leihgaben aus Privatsammlungen und Museen zeigt.


Anmeldeschluss: 10.11.2020!


Bild: Dar1930/pixabay








1 Tag, 08.12.2021
Mittwoch, 11:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Postler, 1. Vorsitzender vhs Gunzenhausen e.V.
RG0941
Treffpunkt: Parkplatz an der Altmühlbrücke, Oettinger Str., 91710 Gunzenhausen
Reisepreis: 69,00 € inkl. Busfahrt, Führung/Audioguide und Eintritt Museum; Für vhs-Mitglieder, ermäßigt 67,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Gerhard Postler
1. Vorsitzender vhs Gunzenhausen e.V.

Sa 17.07.21
08:00 – 21:00 Uhr
Gunzenhausen

vhs Gunzenhausen

Dr.-Martin-Luther-Platz 4
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 88156-0
Lage & Routenplaner

vhs-Bildungszentrum
Nürnberger Str. 32
91710 Gunzenhausen