Lernblockaden aus dem Blickwinkel der Kinesiologie - Möglichkeiten und Grenzen (ausgefallen)


Lernblockaden erkennen, vermeiden und lösen mit Möglichkeiten der Kinesiologie.
Die Erkenntnisse der neueren Gehirnforschung im Alltag nutzen, mit praktischen Hilfen u.a. aus der pädagogischen Praxis. Die Lernberatung gibt Einblick in  Forschungserkenntnisse und lässt Sie diese mittels einfacher Bewegungsübungen selbst erfahren. Daraus werden Konsequenzen für den pädagogischen Alltag gezogen. Sie erfahren anschaulich, was das Lernen unterstützt und was es verhindert!
Dabei beschäftigen wir uns aus dem Blickwinkel der Kinesiologie mit der Frage nach unseren schlummernden Energiequellen. Wir lernen verschiedene Arten mit Stress umzugehen. Techniken, die unmittelbar anwendbar sind, werden praktisch eingeübt und verhelfen uns in unvorhergesehenen Stresssituationen zu neuer Energie.
Aus anderen Blickwinkeln gesehen, werden wir Unwichtiges von Wichtigem unterscheiden lernen. Themen u. a.: Was bringt mir Energie? / Was raubt mir Energie? / Soforthilfen für den Alltag / Vom Stress in die Balance / Konzentration auf das Wichtige / Schotten dicht / positive Einstellung / Vom schlechten zum guten Gefühl.


Bernd Görmer, Lernberater und Coach/Heilpraktiker für Psychotherapie
A51411
Kursgebühr:
51,50
, ermäßigt 39,50 €

vhs Gunzenhausen

Dr.-Martin-Luther-Platz 4
91710 Gunzenhausen

Tel.: +49 9831 88156-0
Lage & Routenplaner

vhs-Bildungszentrum
Nürnberger Str. 32
91710 Gunzenhausen