Studium Generale -
Dicke Luft zur Römerzeit? Einführung und Gerüche aller Art (I)
(ausgefallen)


Dicke Luft zur Römerzeit? Einführung und Gerüche aller Art

Die Luft ist – im wahrsten Sinne des Wortes – ein schwer greifbares Element. Doch sie lässt sich durchaus beeinflussen, zum Guten wie zum Schlechten. Das gilt auch schon für die Römerzeit. Luftverschmutzung und deren Auswirkung auf den Menschen war damals bereits ein Thema, das die Autoren beschäftigte. Die duftenden Salböle, mit denen man versuchte, Gerüche zu kaschieren, waren beliebte Handelsgüter. Aber natürlich ließen sich die Luft und vor allem deren Bewohner, die Vögel, auch nutzen. Letztere dienten nicht nur der Nahrung, sondern standen auch als Orakel hoch im Kurs.

Vortragsabend
mit Dr. Stefanie Becht und Dr. Matthias Pausch
Informationenen zur gesamten Vortragsreihe siehe A 90072.





Dr. Stefanie Becht
Dr. Matthias Pausch
A90172
Kursgebühr: 8,50 € Festbetrag
 
  1. Programm

  2. Wünsche / Anregungen

    Nichts gefunden?!?
    Sie möchten sich weiterbilden, etwas Neues kennenlernen oder fast Vergessenes wieder auffrischen?
    Sie haben den für Sie passenden Kurs aber nicht entdeckt?
    Schreiben Sie uns!
    Gerne versuchen wir, Ihre Kurswünsche in das Programm der Volkshochschule Gunzenhausen mit aufzunehmen!
    Selbstverständlich können Sie auch andere Anregungen und Kritik an uns senden.

  3. Ansprechpartner/-innen bei der vhs Gunzenhausen

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Mitarbeitern/-innen und zu unseren vhs-Vorständen. weiter

     
  1. vhs Gunzenhausen

    Dr.Martin-Luther-Platz 4
    91710 Gunzenhausen

    Tel.: 09831 80666
    Fax: 09831 4912
    info@vhs-gunzenhausen.de
    vhs Gunzenhausen

    Lage & Routenplaner

    Impressum